Aktuelles

Corona-Virus und der Mittelstand – Welche Fördermittel gibt es jetzt?

Die Corona-Pandemie trifft die deutsche Wirtschaft härter, als viele Unternehmer es sich noch vor wenigen Wochen ausgemalt hatten. Besonders kleine, lokale Unternehmen fürchten jetzt wegen den erzwungenen Schließungen, Mitarbeiterausfällen und fehlender Kundschaft um ihre Existenz. Sowohl auf Landes- als auch auf Bundeslandebene werden deshalb gerade so schnell wie möglich finanzielle Hilfspakete zusammengestellt. Immer wieder hört man von den Millionen die zur Rettung der Unternehmen eingesetzt werden sollen – doch wie kommt man als Kleinunternehmer konkret an diese Gelder?

Wir geben Ihnen eine Übersicht der wichtigsten Hilfsmaßnahmen, die jetzt beantragt werden können, wie Sie das konkret tun und welche Schritte Sie außerdem einleiten sollten.

Hinweis: Der Artikel beschreibt den aktuellen Stand zum 24. März 2020. Nachträgliche Ergänzungen werden als solche gekennzeichnet.

 

Kurzarbeit beantragen

Sollte es in Ihrem Betrieb wegen Krankheitsfällen oder veränderten Öffnungszeiten zu verkürzten Arbeitszeiten kommen, dann können Sie für Ihre Mitarbeiter Kurzarbeitergeld beantragen. Voraussetzung dafür ist, dass mindestens 10% der Beschäftigten von der Kurzarbeit betroffen sind.

Das Kurzarbeitergeld muss bei der Bundesagentur für Arbeit beantragt werden. Das geht nun auch im Online-Portal. Der Antrag wird geprüft und wenn er bestätigt ist, können Sie Ihren Beschäftigten zusätzlich zum Gehalt für die geleisteten Arbeitsstunden das errechnete Kurzarbeitergeld zahlen. Dieses holen Sie sich dann auf Antrag bei der Agentur für Arbeit wieder.

Weitere Informationen zum Kurzarbeitergeld und der Beantragung auf der Website der Bundesagentur für Arbeit

 

Finanzamt oder Steuerberater kontaktieren

Ein wichtiger nächster Schritt für Unternehmer ist die Kontaktaufnahme zum Steuerberater, oder gegebenenfalls direkt zum Finanzamt. Dort können Steuerstundungen beantragt werden, damit der Zeitpunkt der Steuerzahlung verschoben werden kann. Außerdem kann die Höhe der Steuervorauszahlungen angepasst werden. Dazu muss der erwartete Umsatzverlust, die bestehenden Kosten und der daraus resultierende verminderte Gewinn aufgezeigt werden.

Weitere Informationen auf der Website des Bundesfinanzministeriums

 

Prüfen, ob das Infektionsschutzgesetz greift

Sollten Sie oder Ihre Mitarbeiter durch eine Infektion oder ärztlich angeordnete Quarantäne nicht mehr arbeitsfähig sein, greift das Infektionsschutzgesetz, um die Fortzahlung des Lohns zu garantieren. Diesen können Sie sich laut § 56 Abs. 5 Infektionsschutzgesetz (IfSG) nämlich zurückerstatten lassen. Voraussetzung dafür ist ein Bescheid des Gesundheitsamtes. Der Antrag wird bei der Senatsverwaltung für Finanzen gestellt.

Das Infektionsschutzgesetz tritt allerdings nicht in Kraft, falls der Betrieb auf staatliche Anordnung geschlossen wird oder sich die Mitarbeiter in selbstauferlegte Quarantäne begeben. Ebenfalls ausgeschlossen ist die Zahlung, wenn die Arbeit aus der häuslichen Quarantäne heraus geleistet werden kann.

Weitere Informationen zum Infektionsschutzgesetz und der Beantragung auf berlin.de

 

Finanzielle Unterstützung beantragen

Die finanziellen Hilfeleistungen, die von der Regierung freigegeben werden, können über die Hausbank oder die Investitionsbank Berlin beantragt werden. Hier finden Sie eine Übersicht der wichtigsten verfügbaren Mittel für kleine und mittelständische Unternehmen sowie Freiberufler:

 

Soforthilfe I

Was wird gestellt?

2-jährige Darlehen bis zu 500.000 € zinslos für die Begleichung von Lieferantenverbindlichkeiten, Personalaufwendungen, Miete u.Ä. (nicht für die Tilgung anderer Kredite oder die Anschaffung von Betriebsmitteln)

Wer kann es in Anspruch nehmen?

Kleine und mittelständische Unternehmen (bis 250 Mitarbeiter), die länger als 3 Jahre in Berlin agieren. Im Zuge der Corona-Epidemie wurde die Hilfeleistung auch auf Betriebe im Gastgewerbe ausgeweitet.

Wie kann es beantragt werden?

Der Antrag kann digital gestellt werden. Dazu muss das Antragsformular im Online-Kundenportal hochgeladen werden. Die Kundenberatung unterstützt bei der Antragsstellung.

Ausführliche Informationen und Beantragung auf der Website der Investitionsbank Berlin

 

Soforthilfe II

Was wird gestellt?

5.000 € Soforthilfe ohne Rückzahlung

Wer kann es in Anspruch nehmen?

Selbstständige und Kleinstunternehmen mit bis zu 5 Mitarbeitern

Wie kann es beantragt werden?

Die Anträge werden ab dem 27.03. um 12.00 Uhr auf der Website der IBB zur Verfügung stehen.

Informationsseite der IBB zum Thema Soforthilfen

 

KfW Unternehmerkredit

Was wird gestellt?

Die Höhe des Kredites sowie Tilgung und Sicherheiten werden mit der Hausbank individuell vereinbart. Das Besondere am KfW Kredit ist die 90%ige Haftungs­frei­stellung für kleine und mittelständische Unternehmen, welche den Zugang erleichtert. Außerdem ist der Kredit zinsverbilligt.

Wer kann es in Anspruch nehmen?

Unternehmen und Freiberufler, welche länger als 5 Jahre in Berlin agieren

Wie kann es beantragt werden?

Die Beantragung wird mit der Hausbank besprochen, welche die Beantragung bei der KfW Förderungsbank für Sie übernimmt.

Ausführliche Informationen und mögliche Finanzierungspartner auf der Website der KfW

 

Berlin Start

Was wird gestellt?

Darlehen von mindestens 5.000 € für Betriebsmittel, verbürgt zu 80% durch die Berliner Bürgschaftsbank.

Wer kann es in Anspruch nehmen?

Unternehmen, die seit nicht mehr als 7 Jahren in Berlin agieren

Wie kann es beantragt werden?

Das Antragsformular der IBB wird ausgefüllt und bei der Hausbank zur Prüfung eingereicht.

Ausführliche Informationen und Antragsformular auf der Website der IBB

 

Neben der Beantragung finanzieller Fördermittel gibt es noch eine Reihe weiterer Maßnahmen, die vor allem lokale Geschäfte jetzt umsetzen sollten, um das tägliche Geschäft zu sichern. Diese haben wir Ihnen in einem weiteren Blogbeitrag zusammengestellt: Wie Sie Ihr lokales Geschäft trotz Corona-Krise am laufen halten.

Bleiben Sie gesund und kommen Sie gut durch diese Zeit. Wir sind weiterhin für Sie da.

Emily Péterfia

HABEN SIE FRAGEN ZU UNSEREN DIENSTLEISTUNGEN? KONTAKTIEREN SIE UNS UNTER: